FANDOM



HandlungBearbeiten

ImagesCA6L0DUY

Der japanische Schüler Yugi Muto erhält ein dreidimensionales, altes, ägyptisches Puzzle, das bislang niemand zusammensetzen konnte. Der Versuch dieses zu lösen, verändert sein ganzes Leben. Denn als er das „Millenniumspuzzle“ zusammensetzt, weckt er den Geist eines alten Pharaos, dessen Gedächtnis gelöscht wurde und mit dem er nun einen Körper teilt. Mit Hilfe des Kartenspiels Duel Monsters versuchen Yugi und Yami (der Name mit dem der Pharao angesprochen werden möchte) das verlorene Gedächtnis des Pharaos wiederherzustellen. Das Milleniumspuzzle ist jedoch nur einer von insgesamt 7 Milleniumsgegenständen, welche die Macht besitzen sollen, die Welt zu zerstören. So sind viele böse Mächte hinter dem Millenniumspuzzle und seiner Macht her. Doch gemeinsam mit seinen Freunden Joey Wheeler, Téa Gardner und Tristan Taylor stellt er sich ihnen entgegen.

CharaktereBearbeiten

ImagesCAEH975I
Yugi Muto (武藤 遊戯, Mutō Yūgi) / Yugi Muto ist für sein Alter (16 Jahre) sehr klein und wird deshalb sehr oft von anderen gehänselt. Er ist immer freundlich und hilfsbereit, und er kann mit Yami Yugi durch das Millenniumspuzzle Verbindung aufnehmen. Durch die Freundschaft mit dem Pharao wurde er immer mutiger und erwachsener.






Atem Wallpaper by Audralg
Yami Yugi (闇遊戯, Yami Yūgi) / Pharao Athem ist ein ca. 3000 Jahre alter Pharao der 18.Dynastie (4Kids und deren Lizenznehmer geben als Alter 5000 Jahre an). Er ist sehr geheimnisvoll und sein Geist lebt im Inneren von Yugis Millenniumspuzzle. In der ersten in Deutschland veröffentlichten Staffel wird am Ende sein Name, Yami (zu deutsch „Finsternis/Dunkelheit“), preisgegeben. In der Doom-Staffel wird er schlicht „Pharao“ genannt. Im späteren Verlauf des Animes wird sein wahrer Name, Athem, enthüllt. Und er verabschiedet sich im letzten Duell gegen Yugi von ihm und seinen Freunden, um in die Geisterwelt einzutreten.

Atem-Yami-Yugi-yami-yugi-21168243-480-460








Images

Anzu Mazaki (真崎 杏子, Mazaki Anzu) / Téa Gardner ist die beste Freundin von Yugi. Nach der Schule möchte sie nach New York, um dort tanzen zu lernen. Sie hat romantische Gefühle für beide, Yugi und Athem.






Image-tristan26
Hiroto Honda
(本田 ヒロト, Honda Hiroto) / Tristan Taylor ist ein Freund von Yugi. Früher hat er zusammen mit Joey Yugi gehänselt. Das änderte sich, als dieser die beiden in einer Schlägerei mit dem Hausmeister ihrer Schule unter Einsatz seines Lebens gerettet hat.









Joey
Katsuya Jonouchi
(城之内 克也, Jōnouchi Katsuya) / Joey Wheeler ist Yugis bester Freund und entwickelt sich im Laufe der Handlung zu einem sehr guten Duellanten. Er sorgt sich vor allem um seine Schwester Shizuka Kawai / Serenity Wheeler (Kawai ist der Geburtsname ihrer Mutter, bei der sie lebt), die an einer Augenkrankheit leidet. Aber mit dem Preisgeld des Königreichs der Duellanten konnte er eine Operation bezahlen. Joey kann Kaiba überhaupt nicht leiden, weil dieser sich immer über seine Duellfähigkeiten lustig macht und ihn nicht als Duellant ansieht.




1353956990
Seto Kaiba
(海馬 瀬人, Kaiba Seto) ist der Besitzer einer ganzen Spielefirma, der Kaiba Corporation, und einer von Yugis Erzfeinden. Sein Bruder Mokuba hält immer zu ihm. Er war der ungeschlagene Meister in Duel Monsters, bis Yugi ihn besiegte. Seto und Mokuba haben einen Autounfall überlebt, bei dem ihre Eltern starben. Der große Besitz ihrer Eltern, den sie erben sollten, wurde ihnen von ihren Verwandten weggenommen. Sie wurden als Waisenkinder von Gozaburo Kaiba, dem weltbesten Schachspieler, adoptiert, weil dieser von Seto bei einer Schachpartie geschlagen wurde. Seitdem trägt Seto Kaiba auch den Titel „Schachweltmeister“. Seto hat unter anderem die drei legendären Karten des „Weißen Drachen mit eiskaltem Blick“ in seinem Deck. Nachdem Kaiba von Ishizu die Ägyptische Götterkarte „Obelisk, der Peiniger“ erhalten hat, veranstaltet er das Battle-City-Turnier in Domino, um die anderen beiden zu bekommen, scheitert im Halbfinale aber wieder gegen Yugi. Kaiba hat einen verstorbenen Stiefbruder namens Noah. In der ersten Serie versucht er, Yugi und seine Freunde mit dem Projekt „Death-T“ zu töten.


Bakura-x-ryu-mine3
Ryo Bakura
(獏良 了, Bakura Ryō) / Bakura ist ein Freund von Yugi. Allerdings ist er im Besitz des Millenniumsrings, dessen böser Geist Yami Bakura, ein ca. 3000 (5000 in der 4Kids-Fassung) Jahre alter Grabräuber, immer wieder von ihm Besitz ergreift. Dieser Geist will alle Milleniumsgegenstände an sich reißen, um die Weltherrschaft zu erlangen. Bakuras Vater ist Archäologe. Dieser hat den Millenniumsring auf einem ägyptischen Basar erstanden und später seinem Sohn geschenkt.




40804 1253276036607 full
1 Marik
Marik Ishtar (マリク・イシュタール, Mariku Ishutāru) ist eigentlich ein Grabwächter des Pharaos. Jedoch brachte der Wunsch, die Außenwelt anstatt seiner unterirdischen Heimat zu sehen, und der Zorn seines Vaters darüber seine dunkle Seite hervor, bekannt als Yami Marik. Yami Marik schickte seinen Vater mit dem Millenniumsstab ins Reich der Schatten, jedoch konnte Odion ihn davon abhalten, noch mehr dorthin zu schicken. Da der Junge am selben Tage Shadi / Schah Dee begegnete, glaubt er, der Pharao hätte seinen Vater ins Reich der Schatten geschickt; seitdem sinnt er auf Rache. Er will die sogenannten „Ägyptischen Götterkarten“ in seinen Besitz bringen, um so den Pharao ins Reich der Schatten zu schicken und selbst Pharao beziehungsweise Weltherrscher zu werden. Seine ältere Schwester Ishizu Ishtar ist im Besitz der Millenniumskette und will unbedingt Mariks gute Seite ans Licht bringen. Als Odion von Joey in den Battle-City-Finalrunden besiegt wurde, erschien Yami Marik wieder, welcher in mehreren Duellen Mai und Bakura ins Reich der Schatten schickte und Joey bewusstlos duellierte. Nachdem Yugi ihn im Finale schlug, hörte er auf zu existieren, und seitdem gibt es den guten Marik wieder.



Dartz1
Dartz
(ダーツ, Dātsu) ist der über 10.000 Jahre alte Herrscher über Atlantis. Er will mit den Duellantenseelen der drei auserwählten Duellanten Kaiba, Joey und des Pharaos den großen Leviathan wiedererwecken. Der Pharao besiegt ihn aber im Duell. Dartz kommt wie Noah nicht im Manga vor.